Steam Spiele auf dem Handy bald möglich

10. Mai 2018 1 Von rossl

Werbeanzeige


Laut Statista benutzten 38% aller Spieler im Jahr 2017 ihr Smartphone oder Tablet um ihre Lieblingsspiele zu spielen, damit bilden Mobile Gamer die zweitgrößte Community wenn es ums zocken geht, direkt hinter den PC Spielern. Deshalb macht es auch Sinn, dass Spielunternehmen wie Valve versuchen ihre Spiele auf Mobile Geräte zu bringen.

Bild: VALVE

Um die Spiele direkt auf den Bildschirm in eurer Hand zu bringen wird Steam die Spiele nicht neu entwickeln, Porten oder ähnliches. Funktionieren wird alles ähnlich wie bei der Valveeigenen Hardware nur ist die Hardware hier euer Handy. Alles was ihr benötigt ist ein Android (Smartphone, Tablet, Smart TV) oder iOS device (iPhone, iPad, Apple TV), eine 5GHz starke WLAN oder Ethernet Verbindung zu eurem PC oder MAC und die Steam Link App. Wenn ihr das alles habt könnt ihr eure gesamte Steam Bibliothek auf eurem Smartphone Streamen. Natürlich werden auch Controller wie beispielsweise der Steam Controller unterstützt.

Aber auch für die Serien und Film Fans hat Valve etwas auf Lager und zwar die Steam Video App welche es euch ermöglicht die Serien oder Filme, die Steam anbietet, via WLAN oder LTE auf eurem Handy anzuschauen.

Beide Apps werden in der Woche vom 21. Mai veröffentlicht.

Quelle: VALVE


Werbeanzeige