Steam – neue Filterfunktion

11. September 2018 0 Von Blackscreen

Werbeanzeige


Es wurde lange über die Änderung diskutiert. Trotz dessen ist vor kurzem im Steam-Shop eine langerwartete neue Filter-Option für Spiele veröffentlicht worden. Mit dem neuen Filter ist es nun möglich komplette Entwickler und Puplisher zu filtern. Vorher konnte man nur mit Tags oder nach bestimmten Titeln suchen. 

Quelle: PCGames

Die Entwickler der Spiele müssen nun die genauen Details zum Inhalt der Titel angeben. Damit erhofft man sich, dass Spieler nur noch die Spiele sehen, die sie auch wirklich sehen wollen.

Der neue Filter ist auch dazu da, Spiele mit Erwachsenen-Inhalt besser zu kontrollieren. Im Zuge dessen hat Valve zum ersten mal zugelassen, dass ein pornografisches Spiel auf Steam veröffentlicht wird.

Es handelt sich hierbei nicht um Softcore-Pornografie, sondern um ein Hardcore-Produkt, das den Titel Negligee: Love Stories trägt.

Die unzensierte Version erscheint am 14. September auf Steam.

 

Quelle: VideogamesZone und PCGames

Werbeanzeige