Fortnite iOS: Gewinne im 3stelligen Mio. Bereich

7. Oktober 2018 0 Von rossl

Werbeanzeige


Epic Games verbucht traumhafte Zahlen.

Fortnite iOS

Bild: The Verge

Seit Monaten ist Fortnite das wohl meistgespielte Spiel auf der Welt und es scheint auch nicht so, als ob es sich in naher Zukunft ändern wird. Gespielt wird das Spiel aber nicht nur zuhause an den Konsolen oder dem PC, sondern auch auf zahlreichen Apple Geräten.

Was die Einnahmen angeht, muss sich die iOS Version keinesfalls hinter den anderen Versionen verstecken, denn wie sensortower herausgefunden hat, spielten die Apple Spieler Epic Games 300 Mio$ ein, 65% davon allein aus den USA. Seit dem Mobile Release vor 200 Tagen macht das Spiel täglich einen Umsatz von 1,5 Mio$, seit der Veröffentlichung von Season 6 stieg die Zahl auf 2,5 Mio$ pro Tag. Der direkte Konkurrent Player Unknows Battleground Mobile machte im Vergleich auf der selben Plattform „nur“ einen Gewinn von 47 Mio$ seit Release.

Auch wenn diese Zahlen beeindruckend klingen, reichte es bei der Liste der am schnellsten Gewinn erzielenden Apps im AppStore nicht auf Platz 1, dieser wird nämlich weiterhin von Pokémon GO beansprucht, welches die 300 Mio$ Marke bereits nach 113 Tagen erreichte.

Quelle: sensortower

Werbeanzeige