Young Souls – Auf Kobold-Jagd

2. September 2019 0 Von Björn

Werbeanzeige


// The Arcade Crew

Young Souls ist ein Beat’em-Up-Rollenspiel von den Entwicklern „The Arcade Crew“ und „1P2P“. In dem handgezeichneten 2D-Abenteuer schlüpft Ihr in die Haut der Zwillinge Jenn und Tristan. Die Beiden müssen sich als Waisen durch das Leben schlagen, denn sie verloren ihre Eltern bei einem schrecklichen Autounfall. Doch nicht nach allzu langer Zeit, nahm ein gutherziger Wissenschaftler sie in seinem Haus auf. Dort lebten sie ein relativ langweiliges Leben in dem verschlafenen Hafenstädtchen Portsbourgh, bis eines Tages ihr Adoptivvater verschwindet. Doch auf der Suche nach ihm finden die Beiden im Keller ein Portal in eine andere Welt und mussten zwangsweise herausfinden, dass ihr Adoptivvater nachts ein heimliches Doppelleben führte. Das Portal kann die Existenz des Lebens auf der Erde für immer verändern.

„Young Souls“ kann im Einzelspieler, aber auch im Koop-Modus erlebt werden. Im Einzelspieler-Modus habt Ihr jederzeit die Wahl, zwischen den beiden Teenagern zu wechseln. Das Spiel wird grundsätzlich in zwei Phasen gespielt. Am Tag könne Jenn und Tristan die Hafenstadt frei erkunden und einkaufen oder nach unseren Wünschen Aktivitäten nachgehen. Ihr könnt mit den Teenagern ins Fitness-Studio, um Boni zu aktivieren oder in die Kampfschule, um neue Fähigkeiten zu erlernen.

// The Arcade Crew

Doch Nachts „dreht sich die Welt“ und Ihr müsst durch das Portal im Keller. Ihr müsst die Kobolde zurück schlagen, die versuche die Welt zu erobern. Dabei sind die Teenager stetig auf der Suche nach ihrem Adoptivvater. Wann Ihr die Welt der Kobolde verlasst, ist euch überlassen, doch die Dungeons sind nicht ungefährlich. Dementsprechend wird man häufig gezwungen nach Hause zurück zu kehren, um die Nacht im Bett schlafend zu beenden. Doch direkt am nächsten Morgen muss man den bevorstehenden Aufbruch in die Kobold-Welt vorbereiten. Dazu könnt Ihr euch neue Waffen und Ausrüstungen besorgen, sowie neue Kampftechniken erlernen.

Ein Erscheinungsdatum steht leider noch nicht fest. Doch Young Souls soll für die PS4, Xbox One, PC und für die Switch erscheinen.

Quelle: Next Gamer


Werbeanzeige