Fall Guys: Ultimate Knockout – Partyspiel für alle Generationen

8. September 2019 0 Von Björn

Werbeanzeige


// Devolver Digital

Fall Guys: Ultimate Knockout ist ein niedliches Gelegenheitsspiel von Devolver Digital. In dem Indie MMO müsst Ihr, nach dem Konzept von Battle Royal, verschiedene Level durchqueren und hoffen, dass Ihr der Letzte seid, der noch lebt. Wer sich den Trailer angeguckt oder sogar schon Fall Guys auf der Gamescom angespielt hat, dem fällt es besonders schwer Guys: Ultimate Knockout nicht mit dem TV-Klassiker „Takeshi’s Castle“ zu vergleichen. Doch die Entwickler gaben auch an, dass sie nicht nur den TV-Klassiker als Vorbild genommen haben, sondern auch andere Fernsehsendungen, um für genügend Abwechslung zu sorgen. Wie auch in „Takeshi’s Castle“ startet Ihr als einer von hundert Teilnehmern. Nur mit dem Unterschied, dass Ihr knuffige Knautschcharaktere in verschiedenen Farben seid. Runde für Runde schrumpft die Teilnehmerzahl, solange bis nur noch einer übrig geblieben ist.

Ein Spiel für alle Generationen!

Die Steuerung ist sehr simpel gehalten. Ihr könnt Laufen, Springen, Greifen und Dive-Jumpen. Das reicht aus, um den Spaß deines Lebens zu haben. Doch das Spiel befindet sich jedoch noch in der Pre-Alpha und hat auf der Gamescom lediglich drei Challenges beinhaltet. In der ersten Challenge wird schon die Teilnehmerzahl halbiert. 50 von 100 Spielern haben einen Schwanz. Das Ziel ist es seinen Schwanz zu behalten oder einen von einem Mitstreiter zu klauen. Wer am Ende der Runde einen Schwanz hat, darf sich auf die nächste Challenge vorbereiten. Es ist ein Wettlauf in dem ihr durch verschiedene Tore springen müsst, aber nicht wisst welches Tor ein Echtes ist und sich öffnen lässt. Wer auch dies gemeistert hat, kommt zum finalen Hindernislauf. Ein Lauf bei dem das totale Chaos ausbricht und die Simplizität der Steuerung in riesen Spaß und durcheinander endet. Das Ziel ist es, als erster die Krone am Gipfel des Berges zu erreichen.

Für den Spaßfaktor ist im gesamten Spiel gesorgt. Die witzigen Bewegungen und niedlichen Physik-Spielereien sorgen für genug Lacher und Unmengen an Spaß. Momentan gibt es nur den Spielmodi „Alle gegen Alle“. Doch zum Release 2020 erwarten uns noch weitere Modi. So wird es auch möglich sein, in Teams gegeneinander anzutreten. Um aber Euren Charakter zwischen dem ganzen Gewusel hervorzuheben, könnt Ihr ihn mit unzähligen Kostümen schmücken und somit herausstechen.

Habt Ihr genauso Lust auf das Spiel wie wir? Dann seid beim Release 2020 dabei und stürzt Euch mit 99 anderen Leuten in das Chaos. Wenn Ihr an Fall Guys: Ultimate Knockout interessiert seid, ist hier für euch die Steam-Seite.


Werbeanzeige