Battlefield V: Operation Underground

8. Oktober 2019 0 Von Kai

Werbeanzeige


Quelle: YouTube

Vor kurzem wurde in Battlefield V einen neue Karte released: Operation Underground. Die Karte ist zwar neu in BF5, jedoch war sie davor schon in zwei anderen Battlefield-Teilen. In Battlefield 3/4 war die Map unter dem Namen „Metro“ bekannt. Die Karte fokussiert sich auf Infanteriekämpfe auf engem Raum. Schon von den älteren Battlefield-Teilen hatte die Karte den Ruf besonders chaotisch zu sein. In Battlefield V hat sich dies nicht verändert.

Neben dieser neuen Karte gibt es auch eine neue Waffe: Das LMG „Madsen“. Die bereits aus Battlefield 1 bekannte Waffe ist gerade zum Freischalten für den Versorger verfügbar. Alles was man dafür tun muss ist es mehrere Runden auf Operation Underground zu spielen, danach sollte man alle Challenges erfüllt und die Waffe erhalten haben.

Quelle: YouTube


Werbeanzeige