The Witcher 3: Wild Hunt – Rekorde in den Steamcharts

3. Januar 2020 0 Von Björn

Werbeanzeige


// steam

The Witcher 3: Wild Hunt erzielte in den letzten Tagen immer wieder Rekorde auf Steam via Steamcharts. Vorgestern waren 101.930 Spieler gleichzeitig in dem Rollenspiel aktiv. Doch schon ein paar Tage vorher wurde der bisherige Rekord (92.268 nach dem Verkaufsstart) übertroffen. Somit ist The Witcher 3: Wild Hunt auf Steam so populär wie Rust oder Rainbow Six Siege. Doch wenn man dabei beachtet, dass es ein vier Jahre altes Rollenspiel, ohne Multiplayer und kein Free-to-play Titel ist, ist es eine beachtliche Leistung so hoch in den Steamcharts zu sein. Hinzu wird das Spiel auch noch bei GOG.com angeboten. Somit ist die reelle Spielerzahl noch mal um einiges höher.

Der Grund für den Popularitätssprung ist leicht erklärt. Denn vor Weihnachten lief die Witcher-Serie auf Netflix an und seitdem stieg die Nachfrage nach dem Action-Rollenspiel exponential an. Verstärkt wurde der Aufschwung noch durch die zahlreichen Rabatt-Angebote vor Weihnachten.  

Quelle: 4Players


Werbeanzeige